Aktuell

Probe Spielmannszug donnerstags in der Begegnungstätte

19 Uhr Anfängergruppe

20 Uhr Gesamtprobe
 

Schießen montags ab 18:30 Uhr in ungeraden Wochen im Schützenhaus Harlingerode

 

Besucher seit dem 24.09.2010

Chronik

 

 

Die Schützen - Musikgemeinschaft ging aus dem am 06.02.1952 gegründeten Spielmannszug der Schützengesellschaft Oker hervor.

 

Der Spielmannszug entwickelte sich zu einem wahren Leistungsträger der Spielmannsmusik im Kreisschützenverband Goslar und über dessen Grenzen hinaus. Der Gewinn mehrerer Kreismeistertitel waren das Ergebnis konstruktiver Aus - und Weiterbildung.

 

Im Februar 1984 erfolgte die Trennung von der Schützengesellschaft Oker.

 

Die Schützen-Musikgemeinschaft Oker e.V., (SMG Oker), wurde gegründet.

 

Es erfolgte die Aufnahme in den Kreisschützenverband Goslar. So dass neben der Musik auch der Schießsport gepflegt wird, denn die Spielleute haben sich auch immer als Schützen gefühlt.

 

Schießsportlich konnten in den letzten Jahren viele Erfolge erzielt werden, so waren mehrfach Mitglieder der Schützen – Musikgemeinschaft Stadtkönige der Arbeitsgemeinschaft Goslarer Schützen. Ebenfalls wurden mehrfach Siege und erste Platzierungen beim Stadtpokalschießen errungen.

 

Sportlich hat die SMG Oker, seit der Gründung, ihre Bleibe auf den Schießsportständen der Schützengesellschaft Harlingerode gefunden.

 

Als 1. Vorsitzende der Schützen - Musikgemeinschaft waren bisher
Günther Eggers, Peter Bosse und Bernd Röttger verantwortlich.

Zurzeit wird die Schützen - Musikgemeinschaft durch Heik Eggers
als Vorsitzender geführt.

 

Im Jahre 2019 feiert die Schützen - Musikgemeinschaft Oker e.V.

ihr 35. jähriges Vereinsjubiläum.